Assemblage



ASSEMBLAGE

Assemblagen sind Collagen mit plastischen Objekten, die auf einer Grundplatte montiert sind. So entstehen Kunstwerke mit reliefartiger Oberfläche. Auch dreidimensionale Objekte können als Assemblage bezeichnet werden.

Assemblagen, farbige Rauminstallationen bei einem Bildhauerworkshop in Bergedorf. Das Galerieatelier de Weryha lädt zu einem zweitägigen Workshop mit dem Thema Assemblage - raumbezogene Installationen. Bei dem Workshop wird der Künstler versuchen, die Aufmerksamkeit der Teilnehmer auf spannende raumgreifende Formen zu lenken. Die aus einer großen Bandbreite unterschiedlicher Medien entstehenden alltäglichen Elemente unserer globalisierten Gesellschaft wie z.B. alte Fotos, Fundholzstücke, Kapaplatten, Pappe, Folien, Textilfundstücke, Knöpfe, Zeitschriftblätter werden neu „zusammenkonstruiert“, zugeordnet und dann weiter spielend mit extrem bunten Farben durch neue malerische Aspekte zu Raumobjekten definiert. Die in diesem Workshop entstehenden und konzipierten Objekte sollen den Teilnehmern erneut eine Möglichkeit geben sich auf sehr kreative Weise mit dem Thema Raum, Form und Farbe auseinanderzusetzten. Die Arbeitsprozesse von allen Werken werden fotografisch festgehalten, so, dass jeder Teilnehmer später eine vollständige Workshopdokumentation als CD erhält. Der Workshop eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

Impressum